Nedstars Bulk-Tequila: Mexikos feinste Spirituose

Tequila, die berühmte Agavenspirituose mit langer Geschichte, ist ein raffiniertes Produkt mit hohem Wiedererkennungswert. Er wird hauptsächlich in Jalisco, Mexiko, aus dem vergorenen Saft der Agave Tequilana Weber oder Blue Weber hergestellt.

Es gibt verschiedene Tequila-Sorten, z. B. blanco (nicht gereift), reposado (kurz gereift) und aejo (länger gereift). Der Reifungsprozess kann zwischen zwei Monaten und drei Jahren dauern und Geschmacksrichtungen und Aromen erzeugen oder verstärken. Durch die Reifung erhält er im Allgemeinen eine goldene Farbe. Tequila ist für seine komplexen Aromen von Zitrusfrüchten, Pfeffer und erdigen Noten bekannt und eignet sich ideal für Cocktails oder zum puren Genuss.

Interessiert, Nedstars Tequila zu kaufen?

Fordern Sie ein maßgeschneidertes Angebot von unseren Handelsexperten an.

Verwendungen von Tequila

Tequila ist die Grundlage für köstliche Cocktails, von klassischen Margaritas bis hin zu Tequila Sunrises. Außerhalb der Bar kann Tequila in der Küche auf viele verschiedene Arten verwendet werden. Er kann gegrilltes Fleisch verfeinern, Saucen Wärme verleihen und Süßspeisen einen einzigartigen Geschmack geben. Da Tequila nahtlos vom Glas auf den Teller übergeht, ist er eine vielseitige und beliebte Zutat für alle, die ihren Gerichten einen Hauch von Mexiko verleihen wollen.

Wie wird Tequila hergestellt?

Die Tequila-Herstellung umfasst sechs wichtige Schritte: Ernte, Brennen, Entsaften, Gärung, Destillation und Reifung.

1. Ernten

Der Prozess beginnt mit der Ernte der blauen Agave, die mit einem speziellen Messer, dem Coa, geerntet wird. Dabei werden die Blätter weggeschnitten, um die unterirdische Piña-Knolle freizulegen.

2. Backen (Piña)

Die Piña-Knolle oder der Agavenkern wird dann gebacken, um den fermentierbaren Zucker zu extrahieren. Dieser Schritt, der traditionell in Gruben oder modernen Öfen erfolgt, ist für die Entwicklung des Geschmacks von entscheidender Bedeutung.

3. Entsaften

Nach dem Backen werden die Piñas zerkleinert und zerdrückt, um den süßen Agavensaft, das so genannte Mosto, zu gewinnen. Dieser Schritt kann maschinell oder traditionell mit einer Tahona, einem großen Steinrad, durchgeführt werden.

4. Gärung (Mosto)

Der extrahierte Mosto wird in Gärtanks mit Hefe und Wasser kombiniert, wo er sich in Ethylalkohol verwandelt. Dieser Schritt erfolgt entweder in großen Tanks aus rostfreiem Stahl oder in Holzfässern.

5. Destillation

Die vergorenen Agavensäfte werden destilliert, ein Reinigungsverfahren, bei dem der Alkohol konzentriert wird. In der Regel wird zweimal destilliert, wobei die erste Runde Ordinario ergibt, während die zweite Runde einen klaren, silbernen Tequila ergibt, der für die Reifung bereit ist.

6. Reifung

Tequila wird mindestens 14 bis 21 Tage lang gelagert. Silberner oder blanco Tequila reift am kürzesten, während reposado (zwei Monate bis ein Jahr), añejo (ein bis drei Jahre) und extra añejo (über drei Jahre) eine längere Reifung in Eichenfässern erfahren.

Tequila-Qualitätszertifizierungen

Entdecken Sie die hervorragende Qualität unseres losen Tequilas, der den ISO22000 und Echa Art. Normen entspricht und die Zertifizierungen EU-Bio, USDA-Bio und GMO-frei haben kann.

Verpackung

Der sichere weltweite Export von Ethanol von über 50 internationalen Lieferanten erfordert die richtige Verpackung. Nedstar bietet verschiedene Verpackungsoptionen, die auf jede Branche und jede Menge zugeschnitten sind und sicherstellen, dass Ihr Produkt sicher an seinem Bestimmungsort ankommt.

Alle Verpackungsoptionen anzeigen
Image of ibc

IBC

Die IBCs von Nedstar haben ein Fassungsvermögen von 1.000 Litern und sind die perfekte Wahl für kleinere Mengen an losem Alkohol. IBCs sind nicht nur wiederverwendbar, sondern auch stapelbar.

Image of iso

ISO-Tank

Sie eignen sich für verschiedene Transportarten wie Schiff oder Lkw und sind ideal für die Lieferung von Großmengen. Sie garantieren Sicherheit und Effizienz für Ihren Transport.

Image of truck

Tankwagen

Große Mengen Tequila in loser Schüttung, direkt an Ihre Haustür geliefert. Unsere Tanktrucks sind eine zuverlässige und kostengünstige Möglichkeit, Ethanol weltweit zu erhalten.

Image of ibc

IBC

Die IBCs von Nedstar haben ein Fassungsvermögen von 1.000 Litern und sind die perfekte Wahl für kleinere Mengen an losem Alkohol. IBCs sind nicht nur wiederverwendbar, sondern auch stapelbar.

Image of iso

ISO-Tank

Sie eignen sich für verschiedene Transportarten wie Schiff oder Lkw und sind ideal für die Lieferung von Großmengen. Sie garantieren Sicherheit und Effizienz für Ihren Transport.

Image of truck

Tankwagen

Große Mengen Tequila in loser Schüttung, direkt an Ihre Haustür geliefert. Unsere Tanktrucks sind eine zuverlässige und kostengünstige Möglichkeit, Ethanol weltweit zu erhalten.

Geben Sie Ihre Tequila-Großbestellung auf

Beginnen Sie jetzt mit der Planung Ihrer Tequila-Großbestellung - wenden Sie sich an unsere Handelsexperten!